Der Zusammenhang von Leo Veilchen und Bubblesoccer Österreich

Guten Tag!  👍

Letzten Sonntag am 23.06.2019 war ein etwas verregneter Sonntag! Wir waren dennoch mit den Bubblesoccerbällen im Einsatz  … diesesmal in 5583 Fischamend. Der ATSV Fischamend feierte sein 100 – jähriges Bestehen und das mit großem Erfolg 🥂

Bubblesoccer
Bubblesoccer in Fischamend

Neben zahlreichen Gästen die die Veranstaltung besuchten war auch viel geboten: es gab eine Riesentombola mit tollen Sachpreisen, Schminkangebote für Kinder, ein Kuhmist-Ratespiel uvm.

Wir waren natürlich dort, um die Action und den Spaß zu bringen!!! Wir unterhielten die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen am Spielfeld und am Spielfeldrand. Die Kleinkinder tollten mit übrigen Bubbles vor, während und nach dem Turnier umher, während sich die Jugendlichen und Erwachsenen im Turnier battelten.

Bubblesoccer Kinder
viele tosende Kinder bei Bubblesoccer Fischamend

Auch das Turnier war wieder geprägt von spektakulären Einlagen! Obwohl sich dieses Jahr keine Frauenmannschaft zu dem Turnier anmeldete, kamen Ihre Lachmuskeln am Spielfeldrand dennoch nicht zu kurz. Vor allem dann nicht, wenn nach einem Anpfiff die Bubblesoccerbälle aufeinander zu liefen und sich im Streit um den Fußball heftigst crashten und in hohem Bogen auseinander geschleudert wurden. Dass jemand kopfüber landete, war in Fischamend genauso häufig, wie der immer wieder leicht einsetzende Kurzregen.

Bubblesoccer Crash
Bubblesoccer Crash und kopfüber

Der leichte Regen tat dem Spiel aber keinen Abbruch! Umso mehr freuten sich die Kinder, als plötzlich der Stargast erschien: Zum Turnier geladen wurde Leo Veilchen! Es wurden viele Bilder mit ihm geschossen, Kinder an die Hand und auf den Arm genommen, usw.. Auf Anfrage ließ er es sich natürlich nicht nehmen, in einen der Bubblesoccer Bälle zu steigen. Er meinte, er hätte noch nie zuvor Bubblesoccer gespielt… na dann, sage ich nur: Höchste Zeit es nachzuholen, lieber Leo!!!

Ich kann nur sagen, wir hatten schon Schwierigkeiten ihn und seine Schuhe in die Bubbles reinzubekommen. Der Rest, allerdings wäre nur noch Formsache!

Bubblesoccer und Leo Veilchen
Bubblesoccer Österreich und Leo Veilchen

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei dem ATSV Fischamend für das gelungene Fest und freuen uns, dass alles so reibungsfrei abgelaufen ist!

Einen schönen Tag noch wünscht

👍 Euer Bubblesoccer Österreich Team!

PS. wenn ihr auch Interesse daran habt, eine Bubblesoccerveranstaltung durchzuführen meldet euch unter der Mailadresse anfrage@bubblesoccer-oesterreich.at oder ruft an unter (+43) 676 / 957 46 11. Gerne schreibt ihr uns auch über das Kontaktformular!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere